Image

Maja

Maja hat sich schon im frühsten Teenager Alter mit der Ernährung auseinandergesetzt. Früh entschied sie sich für den Vegetarismus, mit 18 Jahren schlug sie den
veganen Lebensweg ein. Seit her hat eine ausgewogene, gesunde und angepasste Ernährung für all die unterschiedlichen Lebenssituationen eine hohe Priorität in ihrem Leben.

Monatige Auslandsaufenthalte in Yoga Zentren, bei denen sie in der Küche mitwirken konnte, schenkten ihr reichhaltige Erfahrungen, in Bezug auf vegetarisches, veganes, yogisches
Kochen für eine große Zielgruppen mit besonderen Ernährungsvorstellungen. Durch diverse Yogaausbildungen ist sie in Berührung mit Ayurveda gekommen und passte ihre Ernährung
dem ayurvedischen Stil immer mehr an. Sie spürte, wie ayurvedisches Essen sie glücklich macht und vertiefte ihr Wissen in der ayurvedischen Kochausbildung bei Sandra Hartmann
in Wien, welche sie gemeinsam mit Meriç in Sep 18 erfolgreich abgeschlossen hat.

Kochen ist für Maja Liebe, Leidenschaft, Kunst, Kreativität und Meditation.

Maja freut sich auf die Begegnung mit dir 🙂

Meriç

mit Mitte zwanzig kam Meriç das erste Mal über eine Heilpraktikerin mit TCM in Kontakt. Danach besuchte er mehrere 5 Elemente Kochkurse. Mit dreißig führte ihn dann das Yoga zur ayurvedischen Küche. Die Auswirkung war so groß, dass er sich privat damit über Jahre auseinandersetze. Für sich, seiner Familie sowie Freunde kochte er schon nach ayurvedischen Rezepten. Mit dem Kochkurs bei Sandra Hartmann erfüllte er sich einen Traum und ist nun auch "offiziell" ein ayurvedischer Koch.